Benotung - Versetzung in den allgemeinbildenden Schulen NRW:

Das Eingehen auf die verschiedenen Fragen der Versetzung ist in dieser Form im Rahmen des Serviceportals Schulrecht in allen Nuancierungen nicht möglich, aber auch nicht notwendig. Die Musik spielt nämlich auf anderen Ebene:

Versetzung in NRW - relevante Versetzungsfragen:

Ohne Informationen läßt sich gar keine Versetzungsfrage beantworten:

  • Wer wissen will, ob es rechtswidrig war, daß er nicht versetzt wurde, der kann eine solche Frage niemals pauschal beantwortet bekommen. Wichtig ist die Kenntnis der Versetzungsgrundlagen, denn aus Ihnen lassen sich dann direkte Nachweise oder Indizien herleiten, was die Rechtswidrigkeit der Versetzung umfaßt.

Schnell Handeln:

  • Wer Informationen will, der muß schnell handeln, denn wenn die Lehrer erst einmal in den Urlaub gefahren sind, ist eine Informationsbeschaffung schwer bis unmöglich.

Vorausschauend Handeln:

  • Wer seine Chancen vergrößern möchte, der sollte sich bereits um eine mögliche Nichtversetzung kümmern und nicht erst dann Handeln, wenn er es schwarz auf weiß vor sich sieht.

Für weitergehende Fragen zur Informationsgewinnung, eine Erstberatung hinsichtlich der potentiellen Erfolgsaussichten eines Versetzungsrechtsstreits aber auch eine bundesweite Vertretung Ihrer Interessen in allen Konstellationen der Nichtversetzung kontaktieren Sie mich bitte direkt.